Frischer Wind für Biebergemünd

19.12. Grüne Liste Biebergemünd

Die Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen in Biebergemünd laden am 19. Dezember 2020, um 15 Uhr ins Bürgerhaus in Biebergemünd-Kassel ein, um eine Grüne Liste für die Kommunalwahl in Hessen am 14. März 2021 aufzustellen.

Es ist nicht notwendig ein Mitglied der Partei B90 die Grünen zu werden, um auf der Liste kandidieren zu können. Wichtig ist uns die Affinität zu „grünen“ Themen. Allen Interessierten soll die Möglichkeit geben werden, selbst Ideen einzubringen und das Programm mitzugestalten!

„Wir suchen nach weiteren Mitstreiter*innen für unser Vorhaben, dem Umwelt-, Natur- und Klimaschutz eine Stimme in der Gemeindevertretung zu geben“, sagt Pascal Kunkel. Am Herzen liegen uns eine ökologischere Energieerzeugung und –nutzung in Biebergemünd. In diesem Sinne machen wir uns insbesondere stark für gut durchdachte ökologische Maßstäbe für Neubaugebiete oder kommunale Liegenschaften und Einrichtungen. Auf dem Weg zu einer klimaneutralen Gemeinde gilt es auch, die Weiterentwicklung der Grünzonen und Naturräume in Biebergemünd voranzutreiben.

 „Wir fordern einen erheblich verbesserten, wirklich bedarfsorientierten Öffentlichen Personen- Nahverkehr in unserer Gemeinde“, so Jan Göring, „und ein besseres, sichereres Radwegenetz.“ Außerdem setzen wir uns für mehr soziales Miteinander in allen Ortsteilen ein. Dem fügt Dr. med. Thomas Bonin hinzu: „Wir wollen dagegen eintreten, dass die Gemeindeteile in der Gemeindeversammlung gegeneinander ausgespielt werden.“

Mitglieder aus dem Kreisvorstand werden für Fragen rund um die Grünen im Main-Kinzig-Kreis zur Verfügung stehen.  Das Angebot richtet sich an Mitglieder und Interessierte am Engagement der Grünen im Main-Kinzig-Kreis und in Biebergemünd.

Die Listenaufstellung kann aus rechtlichen Gründen nur als Präsenzveranstaltung, nicht digital durchgeführt werden. Aufgrund der Hygienebestimmungen im Rahmen der Corona-Pandemie bittet der Veranstalter um Voranmeldung per Mail an ov@gruene-biebergemuend.de oder telefonisch unter 06050 309624.

Der Kreisverband der Grünen Main-Kinzig und die Grüne Ortsgruppe Biebergemünd freuen sich über eine rege Teilnahme.

Verwandte Artikel